Der Zauberring

Alexander Afanasjew

© Deutsche Grammophon Literatur

Der russische Märchenerzähler Alexander Afanasjew entführt nicht nur Kinder in eine spannende Fantasiewelt der Tiere, der Stiefmütter, der Zaren, der Hexen, der Abenteurer, der dummen Bauernlümmel, der Helden und des Zaubers. Die Geschichten blicken in die Welt des Guten und des Bösen, des Friedens und des Kampfes, der Liebe und des Leidens, der Suche und des Findens, des Glücks und des Unglücks, des Lebens und des Sterbens, der Rätsel und der Wunder, in die Welt des Unglaublichen und doch Möglichen.

Verzaubert wird man nicht nur durch die furchtbare Hexe Baba Jaga und die mutige schöne Wassilissa, deren Zauberpuppe putzt, kocht, spinnt und webt. Die Schiffe können fliegen, in einem Schritt kann die Welt umrundet werden und Unmögliches wird möglich, einfältige nicht geliebte Bauernjungen haben Erfolg und der Soldat wird zum Helden. In nur einer Nacht baut man ganze Häuser und faule Diebe wie Iwan siegen durch Klugheit.

Der Zauberring ist ein phantasievoller Spaziergang durch eine Welt der Wunder. Ausgestattet mit ganz viel Schärfe, Biss und Ironie werden die menschlichen Schwächen spöttisch, traurig und turbulent erzählt. Ob Faule, Boshafte, Grausame und Gemeine, ob Reiche oder Arme, sie alle sind Bestandteil der spannenden Fantasiewelt, die auch immer ein Stück unserer wirklichen - und Alltagswelt spiegelt.

Dem Sprecher Manfred Steffen ist die Interpretation der einzelnen Geschichten, die Grimms Erzählungen ähneln, gut gelungen. Die Märchen und ihre Figuren wirken lebendig. Lebendig auch gerade dadurch, da Manfred Steffen nicht mit Macht versucht, eine Hörspielsituation zu konstruieren. Da, wo die Ausdruckskraft und der Klang der Märchenfiguren gefordert sind, setzt der Sprecher sie auch wirkungsvoll ein. Die musikalischen Übergänge lassen einen gewissen Schwung und eine lebendige Fröhlichkeit fehlen. Das Tauchen in den Fluten der Phantasie und der Illusion wird dadurch etwas gestört. Für Alt und Jung aber dennoch ein phantasievoller Märchenspaziergang.

Alexander Afanasjew, Der Zauberring & andere russische Märchen, erzählt von Manfred Steffen und Peter Matic, Junior-Hörbuch, 2 CDs, Gesamtspielzeit 119:03, EUR 9,99, Deutsche Grammophon Literatur, Berlin 2006, ISBN-13: 978-3-8291-1767-8, ISBN 3-8291-1767-1

© Soraya Levin