Mord ist mein Geschäft, Liebling

Das Original Hörspiel zum Film

Die Gangsterkomödie "Mord ist mein Geschäft, Liebling" gibt es nicht nur in den deutschsprachigen Kinos, sondern auch als tolles Hörvergnügen, das Laune macht.

Toni Ricardelli hat das Glück einen todsicheren Job zu haben, Auftragskiller. Kein alltäglicher Job, aber zweifelsohne einer der Besten, denn er ist sehr gut bezahlt, abwechslungsreich und das Schöne, man kann sich die Zeit gut einteilen. Nur mit der Liebe will es nicht so recht klappen. Jedesmal das Gleiche mit den Frauen, die sich nicht so recht mit seinem außergewöhnlichen Job anfreunden können und nach dem ersten Date nie wieder auftauchen.

Doch als Toni von seinem Freund Pepe den Auftrag erhält, den Autoren und ehemaligen Mafiosi Enrico Puzzo aus dem Verkehr zu ziehen, um die Veröffentlichung seiner Mafiaerlebnisse zu verhindern, begegnet er seinem Traumgirl. Sie heißt Julia Steffens, ist Lektorin beim Kimbel Verlag, der natürlich Puzzos neuen Roman herausbringt. Toni hat mit Puzzo ein leichtes Spiel, nur für Julia wird es jetzt problematisch. Die Pressekonferenz ist angesetzt und Puzzo soll sein neues Buch vorstellen. Der verliebte Toni gibt sich nun als Puzzo aus und versucht bei Julia seinen Charme spielen zu lassen. Jetzt geht das Spektakel richtig los. Der Mafiosi Salvatore Marino hetzt seine Leute auf Puzzo alias Toni Ricardelli. In der Killertruppe befindet sich auch der sympathische Helmut Münchinger, dem es nie gelingt, „sich geräuschlos anzuschleichen, wenn er immer sein Handy dabei hat“ und in den unmöglichsten Situationen das Erdinger Weißbier-Jingle losgeht. „Eh, Schatzl im Moment is a bisl schwierig, was isn los. Ach so, wir geh a Kino…Schatzl ich muß leider Schluß machen, ich hab noch Kundschaft.“ Toni muß sich aber auch noch vor Bobfried Kimbel, Julias Verlobten, verstecken, da Bob der einzige ist, der weiß wie Puzzo wirklich aussieht. Und in dem ganzen Chaos versucht Toni Julia die Wahrheit zu beichten und ihre Liebe zu gewinnen. Nicht ganz einfach dieses neue Autorendasein voller Hindernisse, in dem vielleicht die Liebe siegt.

Fazit

Mord ist mein Geschäft, Liebling ist ein humorvoll unterhaltendes Fiasko zwischen Berlin und dem italienischen Portofino mit überspitzten witzigen Sprüchen und tollen Dean Martin Songs.

Mord ist mein Geschäft, Liebling. Das Original Hörspiel zum Film, CD (2x), Aus der Reihe: "GoyaLiT", Erschienen bei: Jumbo Neue Medien, Hamburg 02.2009, ISBN-10:3-8337-2385-8, ISBN-13/EAN: 9783833723858, Sprecher: Rick Kavanian, Nora Tschirner, Janek Rieke, Jasmin Schwiers, Christian Tramitz, Ludger Pistor, Günther Kaufmann, Franco Nero, Bud Spencer Interpret: Kavanian,R./Tschirner,N./Various, mit Musik von Dean Martin, Sprache(n): Deutsch, Spieldauer: 2:04:05, € 14, 95.

© Soraya Levin


GoyaLit

Soraya Levin: Politologin, freie Redakteurin und Rezensentin

Diese Seite drucken